Autor Nachricht

<  Smalltalk  ~  Zombie Invasion - Was würdet ihr tun?

BeitragVerfasst: 24.05.2009, 22:05
BenutzeravatarModeratorModeratorBeiträge: 7428Wohnort: LübeckRegistriert: 09.09.2007, 18:31
Nehmen wir einmal an, es würde eine Zombie Epidemie ausbrechen und die Untoten über uns kommen. Wie würdet ihr euch verhalten? Was würdet ihr tun? Woran müsstet ihr denken?

Ach ja, und hier könnt ihr auch schonmal eure Chancen für euer Überleben ausrechnen:
http://www.youthink.com/quiz.cfm?action ... _again=yes

Ich selbst habe scheinbar ganz gute Chancen eine Weile zu überleben.^^
Zitat:
Can you survive a zombie outbreak?

My Results:

Bild
Definitley You will survive along with the people that you save and you will rebuild civilization.However, there is always the chance that somthing bad could happen, so keep quiet, keep alert, and keep low.



_________________
Dieser Beitrag wurde 163 mal editiert, das nächste Mal von MamoChan, morgen um 16:28 Uhr.

Bild

"Ich habe selten einen Film gesehen, der so konsequent auf alles scheißt, was einen FIlm langweilig macht."
Offline Profil
BeitragVerfasst: 24.05.2009, 23:24
Benutzeravatarpotentielles Opferpotentielles OpferBeiträge: 31Wohnort: FreiburchRegistriert: 19.04.2009, 13:46
Ich würd meinen Zombie Survival Guide von Max Brooks schnappen und von vorne bis hinten durchchecken :mrgreen Ansonsten wär das Buch ja unnötig!
Aber durch des Buch bin ich immerhin schon mal für die ersten Anzeichen gewappnet!
Ich erkenn also sofort, wenns los geht.

Oder naja.... spätestens, wenn ich dieses Schild irgendwo sehe:
http://uk.gear.ign.com/articles/949/949442p1.html



_________________
Bild
Meine Spielesammlung
Offline Profil ICQ
BeitragVerfasst: 25.05.2009, 08:37
BenutzeravatarWächter des TTWächter des TTBeiträge: 3059Wohnort: KaltenkirchenRegistriert: 29.02.2008, 20:12
Ach Mist, irgendwie funktioniert das auf diesem Rechner nicht...



_________________
Seltsam? Aber so steht es geschrieben...
neal-adams-monsters.jpg
Offline Profil
BeitragVerfasst: 25.05.2009, 12:01
BenutzeravatarSite AdminSite AdminBeiträge: 7716Wohnort: HamburgRegistriert: 05.09.2007, 08:46
Der Überlebenstester will gerade nicht so wie ich will....ist aber ja auch nicht ausschlaggebend um in diesem Thread ne Antwort liefern zu können :keks

In erster Linie gutes Schuhwerk....um evtl. zutreten zu können oder im Notfall schneller laufen zu können als ihr :engel
An Waffen müßte ich mich vorerst auf Hammer (bzw.allgemein Werkzeug) oder Messer verlassen.
Dann wohl Voräte eingepackt und per Fahrrad richtung Autobahn...hier bleiben wäre nicht so schlau,da ich direkt an nem Friedhof wohne :engel

Interessante Gedanke war,was mache ich mit dem Kater....laufen lassen,mitnehmen oder direkt "erlösen",gerade solche Geddankengänge macht das Thema interessant!
Oder wie würdet ihr reagieren wenn ein Zombifizierter Verwandter (oder gar die Freundin/Frau) vor euch steht?



_________________
SI VIS PACEM,PARA BELLUM
_______________________
Bild
Offline Profil Website besuchen ICQ
BeitragVerfasst: 25.05.2009, 12:02
BenutzeravatarWächter des TTWächter des TTBeiträge: 3059Wohnort: KaltenkirchenRegistriert: 29.02.2008, 20:12
Abhauen, sonst Rübe ab...viel mehr bleibt da nicht.



_________________
Seltsam? Aber so steht es geschrieben...
neal-adams-monsters.jpg
Offline Profil
BeitragVerfasst: 25.05.2009, 12:53
BenutzeravatarSite AdminSite AdminBeiträge: 7716Wohnort: HamburgRegistriert: 05.09.2007, 08:46
Meinst,das schaffste so ohne weiteres....
unhabhängig vom Aspekt "Fressen oder gefressen werden"



_________________
SI VIS PACEM,PARA BELLUM
_______________________
Bild
Offline Profil Website besuchen ICQ
BeitragVerfasst: 25.05.2009, 13:18
BenutzeravatarWächter des TTWächter des TTBeiträge: 3059Wohnort: KaltenkirchenRegistriert: 29.02.2008, 20:12
In so einer Situation bestimmt. Leicht wirds so und so nich, aber man weiß ja, daß die eh schon tot sind, und der eigene Überlebenswille ist bestimmt stärker.



_________________
Seltsam? Aber so steht es geschrieben...
neal-adams-monsters.jpg
Offline Profil
BeitragVerfasst: 25.05.2009, 13:27
BenutzeravatarSite AdminSite AdminBeiträge: 7716Wohnort: HamburgRegistriert: 05.09.2007, 08:46
Nach Motto "das wollte ich schon immer mal machen du,drecksack" :laughter



_________________
SI VIS PACEM,PARA BELLUM
_______________________
Bild
Offline Profil Website besuchen ICQ
BeitragVerfasst: 25.05.2009, 13:32
BenutzeravatarWächter des TTWächter des TTBeiträge: 3059Wohnort: KaltenkirchenRegistriert: 29.02.2008, 20:12
So hab ich das nich gemeint, ne, ne, ne, ne, ne...



_________________
Seltsam? Aber so steht es geschrieben...
neal-adams-monsters.jpg
Offline Profil
BeitragVerfasst: 25.05.2009, 14:05
BenutzeravatarModeratorModeratorBeiträge: 7428Wohnort: LübeckRegistriert: 09.09.2007, 18:31
Daran hätte ich bestimmt auch zu knabbern. Seine Liebsten mit einem Beil den Schädel zu spalten, auch wenn es für sie eine Erlösung ist, dürfte mir bestimmt schwerfallen. :Help Wenn er/sie bereits fleißig am Verfaulen ist, könnte es noch gehen, aber was, wenn der Tod noch nicht lange zurückliegt? Oder wenn er/sie nur gebissen wurde und noch nicht ganz tot ist?

Die Katzen würde ich wohl freilassen. Das sind Überlebenskünstler, die können alleine garantiert besser durchkommen.

Ob ich mich hier verbarrikadieren sollte, ist so eine Frage. Zwar wohne ich nicht wie Exy neben dem Friedhof, aber so mitten in einer Großstadt ist es mit den Zombies auch nicht unbedingt so lustig. Daher würde ich vielleicht eher in eien ländliche Gegend ziehen. Vorher aber noch schauen, wo ich Waffen und passende Munition herbekomme. Nur mit der Wiimote kann man ja auch nicht auf Dauer auf die Zombies einkloppen.

Ach ja, jemand anderes, den ich hier nicht weiter kneten will, meinte, man müsse sich ja keine Gedanken um Nahrungsmittel machen, denn man könne ja Zombies grillen. Solange die bluten, verfaulen die nicht. :rofl Und ich hab mir damals Sorgen wegen Gammelfleisch gemacht.... :rofl



_________________
Dieser Beitrag wurde 163 mal editiert, das nächste Mal von MamoChan, morgen um 16:28 Uhr.

Bild

"Ich habe selten einen Film gesehen, der so konsequent auf alles scheißt, was einen FIlm langweilig macht."
Offline Profil
BeitragVerfasst: 25.05.2009, 14:43
BenutzeravatarSite AdminSite AdminBeiträge: 7716Wohnort: HamburgRegistriert: 05.09.2007, 08:46
MamoChan hat geschrieben:
Daran hätte ich bestimmt auch zu knabbern. Seine Liebsten mit einem Beil den Schädel zu spalten, auch wenn es für sie eine Erlösung ist, dürfte mir bestimmt schwerfallen. :Help Wenn er/sie bereits fleißig am Verfaulen ist, könnte es noch gehen, aber was, wenn der Tod noch nicht lange zurückliegt? Oder wenn er/sie nur gebissen wurde und noch nicht ganz tot ist?


Irgendwie ist mir dabei "Necromantik" eingefallen :Help

MamoChan hat geschrieben:
Ach ja, jemand anderes, den ich hier nicht weiter kneten will, meinte, man müsse sich ja keine Gedanken um Nahrungsmittel machen, denn man könne ja Zombies grillen. Solange die bluten, verfaulen die nicht. :rofl Und ich hab mir damals Sorgen wegen Gammelfleisch gemacht.... :rofl


:wall
Klasse Theorie,aber der muß sich ja auch keine Sorgen machen...Zombies fressen bekanntlich keine Knete,der sitzt dann mit Homer Simpson am Grill :rofl



_________________
SI VIS PACEM,PARA BELLUM
_______________________
Bild
Offline Profil Website besuchen ICQ
BeitragVerfasst: 25.05.2009, 14:56
BenutzeravatarModeratorModeratorBeiträge: 7428Wohnort: LübeckRegistriert: 09.09.2007, 18:31
Zum Thema Nekromantik fällt mir dann noch der Typ mit seinem blonden Hauszombie aus "Fido" ein. :mrgreen
Spoiler: anzeigen
Da fand ich es übrigens sehr witzig, daß beim Blondinen-Zombie auch ein Kopfschuß nicht schlimm ist. Schließlich muss man das Gehirn zerstören. :mrgreen


On Topic:
Mir fällt noch ein, daß bei mir nihct weit entfernt ein großes EInkaufszentrum steht.... Man kann sich häuslich einrichten, hat Lebensmittel, Kleidung,... Allerdings hat es woanders ja auch nicht hingehauen...



_________________
Dieser Beitrag wurde 163 mal editiert, das nächste Mal von MamoChan, morgen um 16:28 Uhr.

Bild

"Ich habe selten einen Film gesehen, der so konsequent auf alles scheißt, was einen FIlm langweilig macht."
Offline Profil
BeitragVerfasst: 25.05.2009, 17:56
BenutzeravatarSite AdminSite AdminBeiträge: 7716Wohnort: HamburgRegistriert: 05.09.2007, 08:46
Zum Test selber...ich glaub wir sollten im Team losschlagen :engel

Zitat:
Can you survive a zombie outbreak?

Definitley

You will survive along with the people that you save and you will rebuild civilization.However, there is always the chance that somthing bad could happen, so keep quiet, keep alert, and keep low.

Bild



_________________
SI VIS PACEM,PARA BELLUM
_______________________
Bild
Offline Profil Website besuchen ICQ
BeitragVerfasst: 25.05.2009, 18:04
BenutzeravatarModeratorModeratorBeiträge: 7428Wohnort: LübeckRegistriert: 09.09.2007, 18:31
Also für us Freakx scheint es schonmal gut auszugehen. Naja, auf der anderen Seite haben wir uns ja dann auch fast unser gesamtes Leben mit Filmen, Büchern, COmics und Videospielen auf diesen tag vorbereitet. :mrgreen



_________________
Dieser Beitrag wurde 163 mal editiert, das nächste Mal von MamoChan, morgen um 16:28 Uhr.

Bild

"Ich habe selten einen Film gesehen, der so konsequent auf alles scheißt, was einen FIlm langweilig macht."
Offline Profil
BeitragVerfasst: 25.05.2009, 20:40
Benutzeravatarpotentielles Opferpotentielles OpferBeiträge: 31Wohnort: FreiburchRegistriert: 19.04.2009, 13:46
Jap, hab des selbe Ergebnis.
Aber da war ja auch die Frage, was man machen würden, wenn jemand anderes gebissen worden ist.
Da hab ich dann auch "nur" das risikoreiche Amputieren gewählt.
Ich mein, wer gibt mir die Sicherheit, dass die betroffenen Person nicht doch noch geheilt werden kann?
Nacher erfährt man en paar Minuten später, dass man die Person ganz simple hätte retten können...hats alles schon gegeben!(naja, nich so...aber...ihr versteht^^)

Spontan würd ich en Brecheisen oder nen Spaten als Waffe einsetzen...das wären jedenfalls Gegenstände, die wir im Haus haben.

Und Anfangs würd ich noch mitm Auto wegdüsen und das Fahrad aufs Dach oder so.(in den Kofferraum kommt der Hund!...dummer Will Smith fällt mir da grad zu dem Thema ein)


So...und jetzt muss ich erst noch mal BRAINStormen.



_________________
Bild
Meine Spielesammlung
Offline Profil ICQ

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach:

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]
Seite 1 von 4
57 Beiträge
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast
Suche nach:
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten
Gehe zu:  
Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.
cron